EN ES

EGON SCHIELE: TOD UND MÄDCHEN (2016) – Spielfilm über das Leben Egon Schieles – Filmstart 7.10.2016

Egon Schiele ist einer der provokantesten Maler des 20. Jahrhunderts in Wien. Umgeben von wunderschönen Frauen führt er ein ekstatisches Leben. Dabei haben zwei Frauen besonderen Einfluss auf seine Leben: seine Schwester und erste Muse Gerti und die 17-jährige Wally Neuzil, seine einzig wahre Liebe, die er im Gemälde ‘Tod und Mädchen’ verewigt. Die radikalen Gemälde Schieles entrüsten die Wiener Gesellschaft und bringen ihn sogar vor Gericht. Kunstvermittler und Kollegen wie Klimt erkennen jedoch das Außergewöhnliche seiner Arbeit, für die Schiele sogar bereit ist die Liebe zu Wally Neuzil zu opfern. Eine Kunst, die uns auch heute noch fasziniert.

Der Titel des Gemäldes ist namens gebend für den Spielfilm Egon schieletodmadchenSchiele: Tod und Mädchen (2016). Regie führte Dieter Berner. Der Film basiert auf dem biografischen Roman ‘Tod und Mädchen: Egon Schiele und die Frauen’ von Hilde Berger. Egon Schiele wird dargestellt von Noah Saavedra. Für den 25-jährigen österreichischen Jungschauspieler ist es die erste Hauptrolle in einem Kinofilm.

Das Egon Schiele Gemälde aus dem Jahr 1905 mit dem Titel “Der Tod und das Mädchen hängt im Belvedere in Wien.


EGON SCHIELE: DEATH AND THE MAIDEN (2016) – Movie about the life of Egon Schiele

At the beginning of the 20th Century Egon Schiele is one of the most provocative artists in Vienna. His life and work are driven by beautiful women and an era that is coming to an end. Two women will have a lasting impact on him – his sister and first muse Gerti, and 17 year old Wally, arguably Schiele’s one true love, immortalized in his famous painting ‘Death and the Maiden’. Schiele’s radical paintings scandalize Viennese society while daring artists like Gustav Klimt and art agents alike are sensing the exceptional. But Egon Schiele is also prepared to go beyond his own pain and to sacrifice Love and Life for his Art. Art that inspires us up to this day. IMDb


Información de la vida y la pintura de Egon Schiele

Advertisements